Gäste

Heute 31

Gestern 10

Woche 130

Monat 378

Insgesamt 44344

Modellgussprothesen

Der Standard ist die Prothese aus Modellguss. Sie wird in einem Stück gegossen und dann mit Kunststoff überzogen. Ihre metallischen Teile bestehen aus einer stahlharten Chrom-Kobalt-Legierung.

Die Modellguss-Prothese schont Ihr Zahnbett besser als die Prothese aus Kunststoff, denn sie berührt Ihr Zahnfleisch nur minimal. Weil das Material dünner und steifer ist, trägt es sich angenehmer. Sollten Sie in Zukunft weitere Zähne verlieren, kann die Modellguss-Prothese meist einfach erweitert werden.
Unschön sind allerdings die sichtbaren Metallklammern an den Nachbarzähnen. Ein weiterer Nachteil der Modellguss-Prothese: Das Zahnfleisch kann sich entzünden, weil die Nachbarzähne, die die Klammern tragen, stärker beim Kauen belastet werden.

Termine & Kontakt

Mo.- Di.
08.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr

Mi.
08.00 - 13.00 Uhr

Do.
15.00 - 20.00 Uhr

Fr.
08.00 - 14.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

 


 

Telefon:
0 5624 - 92 51 92

Fax:
0 56 24 - 92 51 93

E-Mail:
info@dr-pfeiffer-mertz.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button